Dobermann Tagebuch

Meine Erlebnisse mit Max

Dobermann & andere Hunde

Einträge gespeichert als 'Erlebnisse'

„Der Hund tut nix“

18. Januar 2013 · Keine Kommentare · Erlebnisse

Die Tut-Nix-Hunde kennt wohl jeder. Gefürchtet sind sie wohl vor allem bei Besitzern kleiner Hunderassen. Doch auch mit einem stattlichen Dobermann wie Max kann einem einer dieser Tut-nix-Hunde ganz schön Angst einjagen… Zugegeben, Max muss zur Zeit oft an die… Weiterlesen

Tags:

Silvesterparty

2. Januar 2013 · Keine Kommentare · Erlebnisse

Seit Max bei uns wohnt ist Silvester nicht mehr wie zuvor. Ehrlich gesagt waren wir seitdem auf keiner Party mehr. Das erste Jahr, als Max gerade einmal sechs Monate alt war, waren wir zusammen essen und haben dann das Feuerwerk… Weiterlesen

Tags:

Max feiert Weihnachten

27. Dezember 2012 · Keine Kommentare · Erlebnisse

Dieses Weihnachten verbringen wir bei meinen Schwiegereltern. Die Kinder hatten sich gewünscht an Weihnachten bei Opa sein zu dürfen. Auch die Cousinen und Cousins kommen, so dass es sehr turbulent sein wird. Aber nicht nur die vielen Familienmitglieder erwarten Max… Weiterlesen

Tags:

Max genießt Familienanschluss

19. Dezember 2012 · Keine Kommentare · Erlebnisse

Ich war letztes Wochenende wieder unterwegs. Ganz spontan wurde ich eingeladen zu einem Interviewtermin nach Wien mit einem anschließenden Geschäftsessen. Da der Termin auf einen Freitag fiel, hatte ich mich entschlossen, noch das Wochenende in Wien zu verbringen. So kurz… Weiterlesen

Tags:

Max schläft bei einer Freundin

29. November 2012 · Keine Kommentare · Erlebnisse

Max hat eine Freundin. Sie heißt Emma und ist ein Pudelpointer. Emmas Hobby: die Jagd. Sie ist also ein lebhaftes Wesen, das darauf trainiert ist auf alles, was rennt zu jagen. Ich war letztes Wochenende beruflich unterwegs und wollte Max… Weiterlesen

Tags:

Gassi mal anders

15. November 2012 · Keine Kommentare · Erlebnisse

Klar gehen wir jeden Tag unsere Runden Gassi. In der Regel gehen wir zweimal raus. Jeweils etwa 1,5 bis 2 Stunden. Im Sommer gerne länger, in der kalten Jahreszeit auch kürzer. Dafür gibt es dann oft noch eine zusätzliche Mittagsrunde.… Weiterlesen

Tags:

Regnerischer November

8. November 2012 · Keine Kommentare · Erlebnisse

Max tut mir leid – es regnet! Nein, kein kurzer Regenguss, es regnet seit fünf Tagen. Klar sind wir draußen, Max ist total versessen raus zu gehen aber kaum steht er vor der Tür, da wo das Vordach endet, dreht… Weiterlesen

Tags:

Leckere Hundekekse selbst gebacken

1. November 2012 · 1 Kommentar · Erlebnisse

Zugegeben, es erscheint auf den ersten Blick etwas seltsam, aber ich backe für meinen Hund. Warum auch nicht? Für meine Kinder tue ich das ja schließlich auch und Max ist mein gefühlt erstes Kind. Am liebsten backe ich Leberkekse. Nicht… Weiterlesen

Tags:

Herbstdüfte

26. Oktober 2012 · Keine Kommentare · Erlebnisse

Es ist Herbst geworden. Wir laufen durch den morgendlichen Wald. Dichter Nebel hängt zwischen den Bäumen. Es ist feucht und kühl und dennoch glitzert die Sonne zwischen den Bäumen. Sie steht tief, dadurch schillert sie schön zwischen den gelben und… Weiterlesen

Tags:

Mit dem Fahrrad unterwegs

17. Oktober 2012 · Keine Kommentare · Erlebnisse

Zurück aus dem Urlaub tut mir Max leid. Warum? Er vermisst die Ostsee und das tägliche Programm. Klar, dass ich ihm das zu Hause nicht bieten kann. Als Max klein war, genau sechs Monate, haben wir das Jogg-Your-Dog-Programm angefangen. Dreimal… Weiterlesen

Tags: